Elternseite des KAG Westerburg

Informationen für Eltern - bereitgestellt vom Schulelternbeirat

Nicht benötigte Schulbücher

Liebe Eltern!

Immer wieder kritisieren wir, dass unsere Kinder ein viel zu hohes Gewicht mitschleppen, wenn sie immer alle notwendigen Bücher zwischen Zuhause und Schule hin und her transportieren müssen. Es gibt zwar Regelungen mit einzelnen Lehrern, dass bestimmte Fachbücher im Klassenzimmer verbleiben können, aber hier könnten wir noch mehr machen. Dabei wollen wir für die Schule aber keinen zusätzlichen Aufwand generieren, weshalb sich der Schulelternbeirat ab sofort konkret um eine bessere Lösung dieser Problematik kümmern will.

Es gibt sowohl gekaufte als auch ausgeliehene Bücher, die nach wie vor im Lehrplan Verwendung finden, aber in den Familien nicht mehr benötigt werden. Einige Bücher sind nun schon 3 Jahre geliehen gewesen, müssen nicht mehr zurückgegeben werden, könnten aber noch gut in der Schule weiterverwendet werden. Also unsere Bitte: Behalten Sie diese Bücher!

Wir organisieren nach Absprache mit der Schulleitung und dem Sekretariat zum Schuljahresbeginn einen Raum zu ein oder zwei bestimmten Terminen, in dem dann der SEB die Bücher von Ihnen oder Ihren Kindern in Empfang nimmt. Wir sortieren dann und sorgen in Absprache mit den Lehrern für eine korrekte Verteilung der Bücher in den entsprechenden Fachräumen. Bücher, die nicht mehr verwendet werden können, werden wir entsprechend aussortieren und zum Recycling bringen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Organisation der Schulbuchen-Spenden:

Ab 19.08.2019 bis 20.09.2019 steht in der Elternecke (links neben dem Eingang zum Sekretariat) eine Kiste mit der Aufschrift "Schulbuch-Spenden". Ihre Kinder oder SIe können dort jederzeit ihre Bücher hineinlegen. Vielen Dank.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr erfahren.